Dienstag, 24. Januar 2017, 04:01 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Pauline136

CK-Freak

Beiträge: 666

Danksagungen: 3752

Geburtstag: 13. Juni

CED: Colitis Ulcerosa

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

21

Freitag, 27. Februar 2009, 16:03

:thanks: :thanks: :thanks:

Das ist ein fantastischer Link.
Und sooooooooooooo viieelleee Infos.

:huepf: Klasse
:knuddelh: Liebe Grüße vom Paulinsche

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zodiakq (26.04.2010)

summer73

CK-Grünschnabel

Beiträge: 11

Danksagungen: 720

Geburtstag: 14. August 1973 (43)

CED: morbus crohn

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

22

Sonntag, 28. November 2010, 17:41

buch

ich hatte mir das buch auch geholt die aktuelle ausgabe

das ist einfach klasse sind auch parr fragen mehr bei gekommen jetzt ich kann es jedem nur empfehlen

Nighty

CK-Grünschnabel

Beiträge: 8

Danksagungen: 133

Geburtstag: 17. März 1989 (27)

CED: Morbus Crohn

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

23

Samstag, 4. Dezember 2010, 13:41

Das Buch in der neusten Fassung mit 213 Fragen habe ich mir jetzt auch geholt..
nicht hauptsächlich für mich sondern vordergründig für meine Familie mit der ganz großen Hoffnung verbunden, dass sie dort vielleicht mal reinschauen werden (sie interessiert nämlich eigentlich schon wie es mir geht und was da mit mir vorgeht.. aber die meiste Zeit verdrängen sie meine Krankheit :( )

meine Mutter hat sich auch gestern Abend mal 3 Stunden lang daran festgebissen und mich danach in den Arm genommen, schon alleine deswegen hat sich der Kauf für mich gelohnt.. ♥

stefanus87

CK-Grünschnabel

Beiträge: 9

Danksagungen: 205

CED: Colitis Ulcerosa

Geschlecht: Männlich

Angehörige/r betroffen?: Nein

24

Samstag, 5. Mai 2012, 14:52

Unbekannter Link

Ich will hier mal einen alten Thread ausgraben.
Leider funktioniert keiner der oben stehenden Links mehr. Hat vielleicht noch jemand von euch das Dokument? In manch ruhiger Stunde würde ich mir das gerne mal durchlesen :)

Grüße!

rome

CK-Grünschnabel

Beiträge: 13

Danksagungen: 177

Geburtstag: 11. September 1987 (29)

CED: Proktitis Ulcerosa K51.2

Geschlecht: Männlich

Angehörige/r betroffen?: Nein

25

Samstag, 5. Mai 2012, 15:44

doch der link funktioniert noch. evtl musst bisl warten bis es geladen wurde, wenn du es dir im browser anschaust. oder rechtsklick -> ziel speichern unter.

stefanus87

CK-Grünschnabel

Beiträge: 9

Danksagungen: 205

CED: Colitis Ulcerosa

Geschlecht: Männlich

Angehörige/r betroffen?: Nein

26

Samstag, 5. Mai 2012, 15:52

Super!
Das Speichern unter hat geholfen! Besten Dank!

:smile:

Hannah76

CK-Grünschnabel

Beiträge: 9

Danksagungen: 170

Geburtstag: 25. Februar

CED: Colitis Ulcerosa

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

27

Freitag, 11. Mai 2012, 20:19

200 Fragen und Antworten zu Thema MB und CU

Hallo,


auch ich habe mich in Eure Forum angemeldet. Schließlich viele dieser Themen betreffen auch mich in meinem altäglichen Leben. Der Beitrag mit den Fragen und Antworten ist sehr interessant, aber letztendlich muss die Krankheit jeder für sich durcherleben. Und jeder empfindet seine Krankheit anderes. Sicherlich gibt es ähnlichkeiten aber Antwort auf das Warum ich das habe? und wie werden ich den los, leider nicht. Letztendlich ohne medikamentöze Behandlung geht es überhaupt nicht gut. Aber gut, gerne möchte ich auch meine Geschichte hier veröffentlichen. Vielleicht habt Ihr für mich auch tipps und tricks wie ich in den schweren Zeiten meine Leben erträglicher machen kann.




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fistel's Popöchen (30.12.2012)

indi16

CK-Grünschnabel

Beiträge: 4

Danksagungen: 113

CED: darmentzündung/ divertikulitis

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Partnerin

28

Sonntag, 29. Juli 2012, 18:41

hallo in die runde,

kann den link nicht öffnen :heul: :heul:

lg indi
viele grüße


INDI :blinzel:

mikado

CK-Fan

Beiträge: 190

Danksagungen: 2579

CED: m. crohn

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Schwester

29

Donnerstag, 8. November 2012, 18:34

Sehr informativ, vielen Dank :daumenh:

syvell

CK-Gelegenheitsposter

Beiträge: 76

Danksagungen: 767

CED: Colitis Ulcerosa

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

30

Montag, 31. Dezember 2012, 16:38

Sehr interessant.

Eine Sache ist mir spontan aufgefallen: dort wird z.B. der Wirkstoff Loperamid (z.B. in Imodium) empfohlen, wenn man mal mehere Stunden "Ruhe haben will", z.B. eingeladen ist oder so. Es soll angeblich den Darm für 2-4 Stunden lähmen.

Da dachte ich mir: das ist ja toll für solche Gelegenheit.

Aber dann lese ich mir die Gegenanzeigen bei Imodium duch und lese dort: Colitis Ulcerosa. :what:

Also dann wohl doch keine so gute Idee??

Belly

CK-Moderatorin

Beiträge: 2 269

Danksagungen: 15414

Geburtstag: 23. Dezember 1980 (36)

CED: Morbus Crohn, Overlapsyndrom Autoimmunhepatitis/PSC

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

31

Montag, 31. Dezember 2012, 22:52

Es ist lediglich nicht an CU-Patienten getestet - somit ist die Pharmafirma verpflichtet, dies als Gegenanzeige zu erwähnen. Loperamid ist bei CED ok, wenn vorher Rücksprache mit dem behandelnden Arzt gehalten wurde. Es gibt nämlich ein paar Dinge, die zu beachten sind: z.B. darf man das Medikament nicht nehmen, wenn man eine Engstelle im Magen-Darm-Trakt hat. Also, einfach Doc fragen und dann steht Loperamid nichts entgegen.

LG, Belly
Hier geht's zu den Ankündigungen - bitte lesen!
Blauer Text = Moderator Belly Schwarzer Text = Meinung als Privatperson

firefighterin

CK-Gelegenheitsposter

Beiträge: 67

Danksagungen: 1568

Geburtstag: 9. Juli 1981 (35)

CED: colitis ulcerosa

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

32

Freitag, 12. April 2013, 21:40

Wirklich super der link, hab zwar immer noch paar fragen, bin mir aber sicher das ich die antworten hier bekomme :daumenh:

Ike

CK-Gelegenheitsposter

Beiträge: 72

Danksagungen: 853

Geburtstag: 1. Dezember 1990 (26)

CED: Morbus Crohn

Geschlecht: Männlich

Angehörige/r betroffen?: Nein

33

Sonntag, 14. April 2013, 16:00

231 fragen und antworten .. top ding !
Transhumane DNA Methylierung


Willkommen


AnjaR1989

CK-Gelegenheitsposter

Beiträge: 91

Danksagungen: 688

Geburtstag: 15. Juni 1989 (27)

CED: Morbus Chron

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

34

Freitag, 12. Februar 2016, 07:27

Also der Link ist echt klasse.
Ich konnte noch mal vieles nachlesen was ich nicht verstanden habe. :jawohl:

Markus_B

CK-Grünschnabel

Beiträge: 11

Danksagungen: 98

Geburtstag: 5. Oktober 1974 (42)

CED: Colitis ulcerosa

Geschlecht: Männlich

Angehörige/r betroffen?: Nein

35

Donnerstag, 10. März 2016, 08:21

Super Link . Vielen Dank :2daumen:
:compi:


xoxo

CK-Grünschnabel

Beiträge: 4

Danksagungen: 15

Geburtstag: 17. Juni

CED: Colitis Ulcerosa

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

36

Montag, 2. Januar 2017, 22:34

WOW! Das war echt super hilfreich. Ich glaube ich saß jetzt 1,5 Std dran und habe mir wirklich jeden Punkt durchgelesen.
Vielen Dank :knuddelh: